Namenlos

Ich will dich nicht mehr haben, kann dein Gesicht kaum noch ertragen. Raubst mir jeden Nerv und erfüllst mein Herz mit Schmerz. War süchtig nach dir, doch viel zu sehr schadest du mir. Verlass mein Herz und meinen Kopf sonst hänge ich bald am Krankenhaustropf. Jeder Blick von dir sticht in mein Herz, erfüllt mein Körper und meine Seele mit Schmerz. Will nicht sehen wie du dich in den Abgrund stürzt, somit dein Leben verkürzt. Ein unechtes Lachen erfüllt mein Gesicht, mein Herz im Innern zerbricht. Jeder Gedanke an dich soll verfliegen, denn du wirst mich niemals lieben. Ich habe keine Energie mehr für dich, die neu gesammelte brauche ich für mich. Will dich aus meinem Kopf kriegen, doch dafür muss ich mich verbiegen

14.6.12 17:02

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen